DIE BESTEN SPORTWETTEN-INSIDER
ONLINE-BOOKMAKERS.INFO

UFC Fight Night 118: Jonathan Wilson vs. Oscar Пьехота

UFC Fight Night 118: Jonathan Wilson vs. Oscar Пьехота

Für die Rückkehr nach Polen den Leitern der größten US-Promotion gelungen, einfach herrlich Kard. Dem Hauptkampf des abends wird der Kampf Серроне und Тилла. Ein weiterer unterhaltsamste Duell Versprechen zu demonstrieren Блахович und Clark. Und Dekoration UFC Fight Night 118 wird der Kampf zwischen Caroline Ковалькевич und Jodie Эскуибель.

Allein im Main-carde steht die Konfrontation zwischen Wilson und Пьехоты. Nicht nur, dass es дебютное Rede ungeschlagenen Polen in der UFC, so auch die erste Ausfahrt in die Zelle Amerikaner nach dem Wechsel der Gewichtsklasse.

Wo und Wann?

Stattfinden wird der Kampf einundzwanzigsten Oktober in Polen im Rahmen der UFC Fight Night 118. Sie findet in Danzig. Und dann der Kampf Ergo Arena – eine der größten indoor-Sportanlagen der Stadt, Platz für fünfzehn tausend Menschen. Ist die Anzahl der Zuschauer auf der Hand nicht nur die Organisatoren, sondern auch die lokalen Athleten. Denn mit der Unterstützung der heimischen Fans die Chancen auf den Sieg bei der Polen zu erhöhen.

Vergleich von Konkurrenten

Wilson, der in diesem Jahr als dreißig, begann seine berufliche Karriere im MMA etwas mehr als vier Jahren. Und begann sehr erfolgreich – er verbrachte sieben Duellen ohne Niederlage. Die meisten von Ihnen sind auf Leistungen in Gladiator Challenge.

Nach der Unterzeichnung des Vertrags mit der UFC erfolgreich sein Debüt in Jonathan Promotion Veranstaltungen, aber dann für ihn begann eine Pechsträhne. Der Amerikaner zweimal verloren, nach denen die Entscheidung zu ändern-Division und gehen Sie in das Durchschnittliche Gewicht. In der neuen Gewichtsklasse wird er Sieschreiten zum ersten mal. In der Regel Wilson ging in den Käfig seit Oktober letzten Jahres.

Siebenund-zwanzigjährige Пьехота vor kurzem unterzeichnete Vertrag mit der UFC. Aber das bedeutet nicht, dass er wenig Erfahrung. In gemischten-und Kampfkunst auf einem professionellen Niveau Pole verbrachte neun Kämpfe und alle von Ihnen besiegt, und vorzeitig. Im aktuellen Jahr wurde er zweimal heraus in einem Käfig, aber verbrachte es insgesamt nur sechzig neun Sekunden. Dieser Zeit Oscar war genug, um Kayo zwei Gegner.

Die Worte vor dem Kampf

Wilson ist froh, dass er im MMA, und bereit, den Gegner zu beweisen, dass es zu früh abschreiben. Nach dem Wechsel der Gewichtsklasse Jonathan viel trainiert und ist in guter Form. Aber ist das genug für den Sieg über ihn einen gewaltigen Gegner?

Пьехота kein Zweifel daran, dass er Amerikaner besiegen. Er respektiert seine bisherigen Leistungen, aber immer noch glaubt, dass dies nicht ausreicht für erfolgreiche Auftritte in der Zelle. Auch Oskar verspricht, dass sein Debüt in der UFC wird spektakulär und dynamisch. Er fügt hinzu, dass die Zuschauer lange an diesen Kampf erinnern.

Jonathan Wilson gegen Oscar Пьехоты: die Prognosen der Buchmacher

Trotz der zuversicht der Amerikaner in die eigenen Fähigkeiten, die größten Buchmacher viel mehr geneigt zum Sieg nicht проигрывавшего früher Пьехоты. Auf die Tatsache, dass die Pole erfolgreich debütiert in der UFC, Wetten mit einer Quote von 1.60. Und hier auf den Sieg von Wilson бетторы können eine Wette mit «кэффом» nicht unter 2.50. Wie üblich bei solchen treffen, etwas unwahrscheinliches scheint ein Unentschieden Exodus. Auf diese Entwicklung setzen die Berechnung von siebzig zu eins.

Kommentare

Ähnliche Artikel: