DIE BESTEN SPORTWETTEN-INSIDER
ONLINE-BOOKMAKERS.INFO

Liverpool – der zweite Finalist der UEFA Champions League 2017/18

liverpul-vtoroj-finalist-ligi-chempionov-2017/18

Liverpool – der zweite Finalist der UEFA Champions League 2017/18

Di Francesco am Vorabend des gegenseitigen treffen in Rom erklärt, dass seine Mannschaft zu früh abschreiben. Und dies trotz der Niederlage auswärts mit 5:2. In der Regel in seinen Worten nicht umsonst genug Vertrauen, denn im Viertelfinale «Wölfe» konnten bereits verlassen irrelevant Barcelona-Sieg in der «ответке» mit der Rechnung 3:0. Also warum nicht machen es noch mal? Auch die Meinungen der Buchmacher über den Ausgang einer Partie in Rom geteilt. Und dies trotz klarer Vorteil von Liverpool im Hinspiel.

Das ist nur, wie sich herausstellte, «Мерсисайдцы» ist nicht die «Blau-Barrieren». Die Gäste wollten nicht auf halten spielen Konten und mutig voranzugehen. Infolge der bereits in der neunten Minute Manet eröffnete den Torreigen und kompliziert bis unmöglich die Aufgabe der Römer.

Aber Milner bereits auf der fünfzehnten Minute geschafft, schneiden Sie den Ball ins Tor, bruchkerbe. Doch schon Mitte der ersten Halbzeit Wijnaldum wieder brachte Liverpool nach vorne. Aber in der zweiten Halbzeit sahen die Fans ein ganz anderes Rum. Auf der zweiundfünfzigsten Minute Džeko wieder den Ausgleichstreffer. Und im Finale Duell Наингголан erzielte zweimal im Tor Кариуса – einmal mit dem Spiel und noch mal Elfmeter pro Spiel Клавана Hand im eigenen Strafraum. Doch unmittelbar nach der Umsetzung der Strafe ertönte der Abpfiff.

So, nach den двухматчевого Konfrontation (7:6) im Finale Liverpool geht. Obwohl, wie im Fall von Real Madrid, nicht ohne die Hilfe der Richter, denn die Römer konnten sich behaupten, mindestens ein weiterer Elfmeter.

Wir erinnern Sie daran, dass die Prognosen für verschiedene Fußball-Spiele warten auf Sie in der entsprechenden Rubrik unserer Website.

Kommentare

Ähnliche Artikel: