DIE BESTEN SPORTWETTEN-INSIDER
ONLINE-BOOKMAKERS.INFO

Formel 1: Daniel Ricciardo gewinnt den Grand Prix von China

formula-1-daniel-rikkardo-vyiigryivaet-gran-pri-kitaya

Formel 1: Daniel Ricciardo gewinnt den Grand Prix von China

Auch erfahrene Buchmacher nicht erwarten eine solche Entwicklung in der Dritten Phase der aktuellen Ziehung f-1 in Shanghai. Vor allem, nachdem die ersten beiden Plätze auf dem Feld nahmen die Vertreter von Ferrari Vettel und Райкконнен, und die zweite Reihe «besetzt» die Piloten des Mercedes – Bottas und Hamilton. Aber Riccardo, startete mit der sechsten Position, in der Nähe mit seinem Freund nach Red Bull, max Ферстаппеном, plötzlich konnte der Aufstieg von der sechsten Position auf die erste. Wenn auch nicht ohne Glück.

Wie war das?

Am Vorabend des Rennens die beste Zeit nach dem Qualifying zeigten die Piloten von Ferrari. Aber Mercedes und Red Bull immer noch rechneten die Geschwindigkeit erhöhen Ihre Boliden durch die richtige Auswahl der Gummis. Auch eine wichtige Rolle im Gleichgewicht der Kräfte leisten konnte die Anzahl der Boxenstopps. Obwohl kaum jemand glaubte, dass der Fahrer in der Lage zu überwinden, alle fünfzig sechs Runden der Strecke in Shanghai nur mit einer Ersatz-Reifen.

Bereits am Anfang Wettbewerb Боттасу gelang es Räikkönen. Und Hamilton unerwartet unterlag Ферстаппену. Dann die Mechaniker von Red Bull perfekt zeigten sich während der gekoppelten Boxenstopp, als beide Piloten waren in der Boxengasse mit einem Höhenunterschied von nur wenigen Sekunden. Und danach auf der Strecke begann die eigentliche Schaukel.

Bis zum Ende war nicht klar, welche Taktik wählt die Führer. Im Endeffekt fast durch die GGH nach dem Start das Rennen wegen einer Kollision Löschte und Hartley auf die Strecke fuhr das Auto, die Sicherheit, dass wieder Karten, verwickelte Vertreter fast aller Mannschaften. Und weiter Riccardo machte einfach einen unglaublichen Pass, hinterlässt seine Konkurrenten.

Inzwischen Vettel deutlich bestanden in der Geschwindigkeit nach der Kollision mit Ферстаппеном – Max zu aggressiv versucht anzugreifen deutschen. Am Ende der Australier belegte den ersten Platz. Und auf dem Podium zusammen mit ihm bestiegen Bottas und Räikkönen. Ферстаппену konnte als vierter durchs Ziel, Хэмилтону fünfter. Aber bei Vettelging zum Schluss nur achte, nach vorne Хюлкенберга und Alonso.

Fahrerwertung

Im Kampf Piloten Vettel noch hält die Führung mit пятидесятью vier Punkten. Hamilton gewinnt fünfundvierzig Punkte und nähert sich sein Hauptkonkurrent im Kampf um den Titel. Aber Bottas gewinnt vierzig Punkte und schließt die drei Führer. Sieger des Grand Prix von China, Riccardo, steigt auf den vierten Platz der Rangliste mit dreißig sieben Punkten. Und schließt die Top fünf Piloten nach drei Rennen in der Laufenden Saison Räikkönen, in dem aktiv dreißig Punkte.

Konstrukteurswertung

Unter den Ställen auf den ersten Platz kommt der Mercedes AMG Petronas Motorsport, indem Sie nach China achtzig fünf Punkte. Bei den Ferraris nur auf die Punktzahl weniger – vierundachtzig. Schließt die drei Führer der Red Bull Racing. Ihre Piloten insgesamt brachte seinem Team fünfzig fünf Punkte.

Was ist das Ergebnis?

Bands immer noch versuchen, den perfekten Zustand der Autos und gewöhnen sich an die neuen Reifen. Fans erfreuen soll, ist die Tatsache, dass bisher keine ausdrückliche Dominanz etwas aus den Ställen. Und in zwei Wochen zum Grand Prix von Aserbaidschan kann die Situation noch dramatisch verändern. Die Prognosen für die zukünftigen Phasen des aktuellen FIA Formel 1 finden Sie im entsprechenden Bereich unserer Website.

Kommentare

Ähnliche Artikel: