DIE BESTEN SPORTWETTEN-INSIDER
ONLINE-BOOKMAKERS.INFO

UEFA Europa League Saison 2018-2019: Spielplan, gratis-Vorhersagen, Quoten und sonstige wichtige Informationen

Расписание, бесплатные прогнозы, коэффициенты и обзор Лиги Европы УЕФА 2018-2019

UEFA Europa League Saison 2018-2019: Spielplan, gratis-Vorhersagen, Quoten und sonstige wichtige Informationen

Die zweitwichtigste internationale Turnier, die wurde im Jahr 1971 gegründet und bis zum Ende des null trug den Namen des UEFA umfasst die Konfrontation der Vereine, die nicht konnten weiterkommen in der Champions League. Und oft sind es viele Spiele zur Unterhaltung nicht schlechter als die Kämpfe der stärksten Clubs der Alten Welt. So dass alle Fußballspiele und Fans von Wetten auf diese Sportart unbedingt achten Sie auf die nächste Ziehung LE. Denn die führenden Buchmacher nehmen bereits Wetten auf die Spiele dieser Meisterschaft.

Allgemeine Informationen

Die aktuelle Ziehung der UEFA Europa League wird als Zehnter unter dem neuen Namen und vierzig achte insgesamt. Er startet im Sommer 2018 mit Qualifikations-Runden, die als Qualifikations-Spiele der UEFA Champions League, besiegt auf dem Weg der Champions League und Weise die Vertreter der Ligen. Nur in fortgeschrittenen und den wichtigsten Phasen der Meisterschaft teilnehmen zweihundert fünfzehn Bands, die fünfundfünfzig Verbände.

Qualifikationsrunden der UEFA Europa begann Ende Juni und läuft bis zum dreißigsten August 2018. Dann von September bis Dezember Fußballfans wartet auf Group Stage. Und seit Mitte Februar 2019 werden die Runden der Play-offs, in denen die teilnehmen dreißig zwei Teams.

Das Finale des Turniers findet in Baku, der neunundzwanzigsten Mai, im Stadion «Olympic».

Vereine-Mitglieder der LE Saison 2018-2019

In der Gruppenphase der UEFA Europa schon genau spielen werden folgende Bands:

  • Villarreal, Spanien;
  • Betis, Spanien;
  • Chelsea, England;
  • Arsenal, England;
  • Eintracht, Deutschland;
  • Leverkusen, Deutschland;
  • Lazio, Italien;
  • Mailand, Italien;
  • Marseille, Frankreich;
  • Rennes, Frankreich;
  • Krasnodar, Russland;
  • Spartak, Russland;
  • Sporting, Portugal;
  • Vorskla, Ukraine;
  • Anderlecht, Belgien;
  • Akhisar Беледиеспор, Türkei;</li>
  • Jablonec, Tschechische Republik;
  • Zürich, Schweiz;
  • Standard, Belgien;
  • Fenerbahce, Türkei;
  • Slavia, Tschechische Republik.

Die restlichen Teilnehmer der Gruppenphase bekannt werden sofort nach Abschluss der Qualifikations-Runden der UEFA Champions League und LE.

Reglement

In den Allgemeinen Regeln des Erfolgs-Teams in das Turnier praktisch unverändert seit mehreren Jahren. In das raster des Turniers begeben sich Teams, die es versäumt haben, steigen Sie in die Champions League durch seine überlegenheit, aber auch Clubs, die stattfinden wird alle Qualifikationsspielen.

Denken Sie auch daran, dass in den Play-offs (Frühjahrs-Teil) der UEFA Europa League direkt fallen acht Teams, die zu besetzen Dritten Platz in der Gruppenphase der UEFA Champions League.

Die Qualifikation Qualifikationsrunde und die Play-offs der UEFA Europa League läuft bis zum dreißigsten August 2018. Dann Clubs warten sechs Runden der Gruppenphase. Es wird mit der zweiten Hälfte September bis Mitte Dezember. Und am vierzehnten Februar bis zwanzig neunten Mai können die Zuschauer genießen die Spiele auf den Abflug.

Die Favoriten der UEFA Europa League der Saison 2018-2019

Während es schwierig ist klar zu definieren alle Anwärter auf die Trophäe, da nicht bekannt ist, wer die fallen in den Teil der Frühjahrs-LE aus der UEFA Champions League. Aber schon jetzt kann man davon ausgehen, dass solche starke Teams wie Chelsea London und Arsenal, Sporting Lissabon, sowie Marseille und Leverkusen wollen kämpfen um die Trophäe. Und sind in der Lage, zu erreichen mindestens bis zum Viertelfinale.

Kommentare

Ähnliche Artikel: