DIE BESTEN SPORTWETTEN-INSIDER
ONLINE-BOOKMAKERS.INFO

Neue Verluste des Turniers Galaxy Battles II

Новые потери турнира Galaxy Battles II

Neue Verluste des Turniers Galaxy Battles II

Von dem Moment an, als im Internet gibt es Informationen über die Absage des chinesischen Teams Newbee teilnehmen Major Galaxy Battles II, der in kurzer Zeit wird auf den Philippinen, seine Abneigung zu gehen in Булакан drückte noch zwei Teams.

Team Mineski war die erste Philippinische Mannschaft, die weigerte sich, die Teilnahme an евенте. Wahrscheinlich der Grund der Ablehnung war die Tatsache, dass Ihre Mitglieder bereits verteilt wurde angenommen in dem Land ein Gesetz in Bezug auf E-Sport. Aber, sagen Experten, nicht die Letzte Rolle spielte die Beraubung der Veranstaltung den Status «Маджор», als kürzlich die Firma Valve hat auf der offiziellen Webseite von Dota.

Auf der Seite Mineski veröffentlichten Beitrag, in dem behauptet wird, dass das Hauptziel des Teams — Teilnahme an The International 2018, so dass die Spieler beschlossen, den Schwerpunkt gerade auf die Erreichung dieser Ziele sowie auf Ihr persönliches Leben.

Auch über die Verweigerung der Teilnahme im Galaxy Battles II erzählt die polnischen Jungs von Kinguin.

5 . Januar 2018 Jahres hat Valve mitgeteilt, dass raubt евент Galaxy Battles Status auf den Philippinen Major, worüber informiert киберспортивное Community auf der offiziellen Webseite von Dota. Bald nach dem erscheinen dieser News von der Teilnahme an der Philippinischen киберспортивном Turnier weigerten sich viele bekannte Teams. Unter Ihrer Zahl waren und die Russen von Virtus.Pro. Es ist anzumerken, dass das Turnier verloren, die nicht nur Ihren Status, sondern eine solide Preisgeld halbe Million Dollar und die Chance, Spielern Bonus-Punkte.

Kommentare

Ähnliche Artikel: